Die Schönheit des offenen Teilens

Ein audiovisueller Manifestentwurf für die Verwendung der Freigabeerklärung CC0 (Creative Commons ZERO), welcher hoffentlich Neugier weckt selbst Werke unter CC0 zu verwenden. Alle weiteren Infos in der Videobeschreibung. Sharing is caring! Update: Jöran Muuß-Merholz zu…

Erfahrungen als Prüfer für den OER-Fachexperten-MOOC #OERexp

Für die Qualifizierungsmaßnahme zum/zur OER-Fachexperten/Fachexpertin durfte ich als Prüfer fungieren. Die Prüfungen wurden via Adobe Connect durchgeführt und bestanden aus einer Projekte-Präsentationsphase sowie ausführlichen  Rückfragen zu OER in Verbindung mit möglichen Geschäftsmodellen in der Weiterbildung. U.a….

Das Riesen-iPhone im Fitnessstudio?

Entscheidungen von Fitnessunternehmen als Wegweiser für „Digitale“  Bildung? Viele Anregungen für Umgang mit neuen medialen Möglichkeiten fand ich in letzter Zeit im Fitness- und Sportbereich. Was die Diskussion im Sportbereich eventuell etwas fruchtbarer macht: Bei Sport…

Die Medienpädagogik ist tot. Lang lebe das #Pflichtfachinformatik!

Kompetenzen entwickeln, Beteiligung, kritische Reflexion, demokratische Mitwirkung und Selbstbestimmung fördern, Fakenews erkennen – all das sind gute Ziele, denen sich medienpädagogisch Aktive verschrieben haben und welche politisch breite Unterstützung finden. Aber findet eine ernsthafte Auseinandersetzung mit…

Alles, was kopiert werden kann, wird kopiert?

Für das Magazin Computer + Unterricht habe ich einen Artikel zur Kopierbarkeit von Daten und möglichen ethischen Auswirkungen bzw. Perspektiven verfasst. Das Manuskript (Rohfassung) habe ich auf Zenodo als Open-Access-Werk unter CC0/Public-Domain-Freigabe veröffentlicht (weiter unten…

Scheitert Open-Access am Impactfactor?

Die Open-Access-Bewegung wird oft als Vorbild für das Themenfeld Open Educational Resources (OER) in Deutschland angesehen – doch wie erfolgreich war die Bewegung seit der Berliner Erklärung von 2003? Was hindert sie noch heute? Für…